Ziel dieses Seminars ist es zu erkennen, wie wichtig es ist, zu schauen: wie streitet man, wie wendet man Konfliktlösungsstrategien an, wie werden 10 Streitregeln verinnerlicht und wie lernt man sie anzuwenden. Und hat man all diese Punkte gelernt, wie überwindet man seine eigene Ungeduld mit denen, die sie noch nicht verinnerlicht haben?

Seminarziel:
Es bedeutet: zu lernen, konstruktiv zu streiten, soziale Kompetenz stärken, 10 Streitregeln für faires Streiten anwenden.

Learnings:

  • Wie bewahrt man seine innere Ruhe vor und im Streit?
  • Welche „Anker“ können wir setzen?
  • Wie nimmt man den Streitpartner mit ins eigene Boot?
  • Oder wie steigt man in sein Boot?
  • Wie überwindet man den eigenen „Eierschalenhorizont“?

Dozent:
Ursula Poll-Söderman

Methode:
Supervision

Dauer:
1 Tag

Kosten:

Teilnehmer*innen:
3 – 7 Personen

Termin und Veranstaltungsort:
Werden nach erfolgreicher Bewältigung der Corona-Krise ehestmöglich bekannt gegeben.