Jeder Chef wünscht sich wohl insgeheim, dass seine Mitarbeiter selbstständig arbeiten, mitdenken, verantwortungsvoll handeln – und das gerne und mit Freude! Doch so ganz ohne Zutun und Einflussnahme gelingt das oft leider nicht.
Mitarbeiter suchen einen Sinn in ihrer Arbeit, sie streben nach Verwirklichung und Anerkennung. Ob dieses gelingt hängt mitunter maßgeblich von der Unternehmenskultur und der Art und Weise der Führung im Unternehmen ab.
Eine Kultur geprägt von Wertschätzung, offener Kommunikation und gegenseitigem Respekt stellt das Fundament guter Führung dar.

Seminarziel:
Sie identifizieren Ihren eigenen Führungsstil und setzen diesen kompetent ein.

Learnings:

  • Überblick der verschiedenen Führungsstile
  • Wie Sie Ihr Führungsverhalten analysieren
  • Der Unterschied zwischen „Führen“ und „Managen“
  • Führungswerkzeuge für motivierte Mitarbeiter
  • Gesprächstechniken, um Aufgaben sicher zu delegieren

Dozent:
Berthold Mühlenkamp

Methode:
Workshop

Dauer:
1 Tag

Kosten:

Teilnehmer*innen:
3 – 7 Personen

Veranstaltungsort: