Unser Kurssystem

 

Wir begreifen Aus- und Weiterbildung nicht als punktuelle Maßnahme sondern als einen kontinuierlichen Prozess, der den Unternehmer in der Entwicklung begleitet.

 

Entsprechend ist unser Kursangebot organisiert: 2 Stunden Unterricht pro Woche und eine Kursdauer von 2 bis 4 Monaten. Das gewährleistet genügend Zeit für die Anwendung neuen Wissens im unternehmerischen Alltag und individuelle Rückfragen an den Dozenten und das Team.

 

WISSEN & ERFOLG arbeitet in kleinen Gruppen von 5 bis maximal 10 Teilnehmern. Unsere Kurse finden tagsüber und auch abends statt. Das institutseigene Zertifikat bescheinigt den erfolgreichen Abschluss eines Kurses.

 

Die Kosten können - abhängig von den jeweiligen persönlichen Voraussetzungen - von öffentlicher Seite bezuschusst werden.
WISSEN & ERFOLG unterstützt bei der Beantragung von Fördermitteln aus den Beratungsprogrammen des Landes und des Bundes.

 

Übrigens: Jeder Kurs kann auch als Baustein für die Ausbildung zum staatlich-geprüften Betriebswirt eingesetzt werden. Damit wird nach 2 bis 3 Jahren ein anerkannter staatlicher Abschluss erworben.

 

Die passenden Bausteine werden im Laufe dieses Jahres aufgebaut.

 

Unsere Kurse können auch in den Räumen eines Auftraggebers durchgeführt werden. Bei Unternehmen in Kurzarbeit werden die Fortbildungskosten voll gefördert.

 

Zu den hier dargestellten Kursinhalten können wir zusätzlich individuelle Themen, auf Wunsch, erarbeiten. Zeitmanagement, professionelle Kommunikation und weitere Themen sind möglich.